Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Exklusive Weine

Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express | Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 € | Alle Weine direkt verfügbar

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Domprobst Riesling Kabinett Magnum Versteigerungswein 2022

Regulärer Preis 175,00 €
Stückpreis
116,67 €per l
Inklusive MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.

4-1912-415MV-22

2022

7,50 %

1,50 L

Riesling 100%

Mosel, Deutschland

Beschreibung

Land Deutschland
Region Mosel
Rebsorten Riesling 100%
Alkoholgehalt 7,50 %
Füllstand High Fill
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Weiß
Inverkehrbringer Weingut Schloss Lieser, Am Markt 1-5, 54470 Lieser, Deutschland
Charakter Süß
Servierempfehlung Nicht dekantieren 8-10°C
Trinkempfehlung 2025 - 2058
Jahrgang 2022
Land Deutschland
Region Mosel
Rebsorten Riesling 100%
Alkoholgehalt 7,50 %
Füllstand High Fill
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Weiß
Inverkehrbringer
Charakter Süß
Servierempfehlung Nicht dekantieren 8-10°C
Trinkempfehlung 2025 - 2058
Jahrgang 2022

Mosel, Deutschland 🇩🇪

Passt gut zu

Schwein
Fisch
Geräucherte Fleischprodukte
Weichkäse
Produktbeschreibung

Domprobst Riesling Kabinett Magnum Versteigerungswein 2022


Das Weingut Schloss Lieser ist ein renommiertes Weingut an der Mosel, das für seine erstklassigen Rieslinge bekannt ist. Der Domprobst Riesling Kabinett Versteigerungswein ist eine herausragende Kreation, die bei Weinversteigerungen große Anerkennung findet.

In der Farbe präsentiert sich dieser Riesling in einem klaren, blassen Goldton mit grünlichen Reflexen, der seine Frische und Jugendlichkeit unterstreicht. Das Bouquet ist äußerst vielschichtig und begeistert mit einer Fülle von Aromen. Frische Zitrusfrüchte wie Limette und Grapefruit treffen auf knackige grüne Äpfel und saftige Pfirsiche. Begleitet werden diese fruchtigen Aromen von floralen Nuancen wie weißer Blüten und einem Hauch von mineralischer Eleganz.

Am Gaumen zeigt der Domprobst Riesling Kabinett Versteigerungswein eine lebendige Säure, die dem Wein eine erfrischende Lebendigkeit verleiht. Die leichte Restsüße balanciert die Säure perfekt aus und verleiht dem Wein eine angenehme Süße. Der Wein präsentiert eine beeindruckende Frische und Fruchtigkeit mit Noten von saftigen Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und einem Hauch von exotischen Früchten. Die Textur ist leicht und delikat, mit einer harmonischen Balance zwischen Süße, Säure und Mineralität.

Der Domprobst Riesling Kabinett Versteigerungswein vom Weingut Schloss Lieser ist ein eleganter Wein mit einem bemerkenswerten Ausdruck der Mosel-Region. Seine Frische, die vielschichtigen Aromen und die perfekte Balance machen ihn zu einem besonderen Genuss. Dieser Riesling passt ideal zu leichten Gerichten wie Salaten, Meeresfrüchten oder mildem Käse. Er ist ein idealer Begleiter für festliche Anlässe oder gesellige Runden, bei denen er seine feinen Nuancen und seine Eleganz entfalten kann. Tauchen Sie ein in die Welt des Mosel-Rieslings und genießen Sie diesen außergewöhnlichen Versteigerungswein.

 

Schloss Lieser


Informationen zum Winzer:


Schloss Lieser liegt malerisch am Ufer der Mosel, einem der bekanntesten Weinbaugebiete Deutschlands. Die Geschichte des Schlosses reicht weit zurück. Es wurde im Jahr 1885 von Eduard Puricelli gegründet, der das Schloss und die umliegenden Weinberge erwarb. Das Schloss selbst ist ein architektonisches Juwel mit einem beeindruckenden Turm, das die Geschichte und Kultur des Weinbaus in der Region verkörpert.


Mehr Erfahren