Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Exklusive Weine

Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express | Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 € | Alle Weine direkt verfügbar

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Amarone della Valpolicella 1998

Regulärer Preis 699,00 €
Stückpreis
932,00 €per l
Inklusive MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.

12-1721-113-98

1998

16,50 %

0,75 L

Rondinella, Corvinone Veronese, Corvina Veronese

Veneto, Italien

Punkte

93 / 100

Parker über Amarone della Valpolicella 1998

The 1998 Amarone reveals a gorgeous nose along with ripe red cherries, cough syrup, spices and minerals on a medium-bodied frame. Made in a sweet, inviting style, it offers excellent length as well as purity in a very classic style. It also appears to have enough fruit to compensate for the volatile acidity which is present.

Beschreibung

Land Italien
Region Veneto
Rebsorten Rondinella, Corvinone Veronese, Corvina Veronese
Alkoholgehalt 16,50 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Rot
Inverkehrbringer Giuseppe Quintarelli, Via Cerè, 1, 37024 Negrar VR, Italien
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 18-20°C
Trinkempfehlung 2007 - 2018
Parker Punkte 93
Jahrgang 1998
Land Italien
Region Veneto
Rebsorten Rondinella, Corvinone Veronese, Corvina Veronese
Alkoholgehalt 16,50 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Rot
Inverkehrbringer
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 18-20°C
Trinkempfehlung 2007 - 2018
Parker Punkte 93
Jahrgang 1998

Veneto, Italien 🇮🇹

Passt gut zu

Rind
Lamm
Wild
Blauschimmelkäse
Produktbeschreibung

Amarone della Valpolicella 1998


Der Amarone della Valpolicella 1998 von Giuseppe Quintarelli ist ein außergewöhnlicher Rotwein aus dem Veneto in Norditalien.

In der Farbe präsentiert er sich in einem intensiven Granatrot mit orangefarbenen Reflexen, die auf eine lange Reifung hinweisen. In der Nase offenbart der Wein ein komplexes Bouquet aus reifen, getrockneten Früchten wie Feigen und Pflaumen, begleitet von Nuancen von Gewürzen wie Nelken, Zimt und Pfeffer sowie einem Hauch von Kaffee und Tabak.

Am Gaumen zeigt sich der Amarone della Valpolicella 1998 sehr kraftvoll und doch ausgewogen mit reifen, seidigen Tanninen und einer frischen Säure. Die Aromen von getrockneten Früchten und Gewürzen, die in der Nase präsent waren, setzen sich im Mund fort und werden von feinen Noten von Schokolade und Kaffee begleitet. Der Abgang ist sehr lang anhaltend und wird von Noten von getrockneten Früchten, Gewürzen und einem Hauch von Tabak begleitet.

Dieser Amarone wurde aus einer sorgfältig ausgewählten Mischung aus Corvina, Rondinella und Molinara-Trauben hergestellt, die in speziellen Trocknungsräumen getrocknet wurden, um eine höhere Konzentration von Aromen und Zucker zu erreichen. Der Wein wurde dann für mehrere Jahre in Eichenfässern gereift, um seine Struktur und Komplexität zu verbessern.

Der Amarone della Valpolicella 1998 von Giuseppe Quintarelli ist ein wahrhaftiger Genuss, der ideal zu kräftigen Fleischgerichten wie Wild, Rindfleisch oder Lamm passt. Auch zu gereiften Käsesorten ist er eine perfekte Wahl. Dieser Wein repräsentiert die herausragende Qualität und Eleganz, für die die Amarone-Weine aus dem Veneto weltweit bekannt sind.

Giuseppe Quintarelli


Informationen zum Winzer:


Das italienische Weingut Giuseppe Quintarelli in Cerè nahe der Gemeinde Negrar ist eines der besten Weingüter des Anbaugebiets Valpolicella und bekannt für die hohe Qualität seines Amarone. Der ehemalige Inhaber Giuseppe, verstorben im Jahr 2012, gilt unter Weinkennern hierbei als Pate des legendären Amarone.


Mehr Erfahren