Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Exklusive Weine

Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express | Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 € | Alle Weine direkt verfügbar

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Château Olivier Blanc 1998

Regulärer Preis 45,00 €
Stückpreis
60,00 €per l
Differenzbesteuerung gemäß §25a UStG. Versand wird an der Kasse berechnet.
Der Füllstand sowie der Zustand des Labels kann von der Abbildung abweichen.

D6-1512-1512-98

1998

12,50 %

0,75 L

Sauvignon, Semillon

Bordeaux Pessac-Léognan, Frankreich

Parker Punkte 88

Parker über Château Olivier Blanc 1998

Beschreibung

Land Frankreich
Region Bordeaux Pessac-Léognan
Rebsorten Sauvignon, Semillon
Alkoholgehalt 12,50 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Weiß
Inverkehrbringer Chateau Olivier, 175 avenue de Bordeaux, 33850 Leognan, FR
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 16-18°C
Trinkempfehlung 2004 - 2030
Parker Punkte 88
Jahrgang 1998
Land Frankreich
Region Bordeaux Pessac-Léognan
Rebsorten Sauvignon, Semillon
Alkoholgehalt 12,50 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Weiß
Inverkehrbringer
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 16-18°C
Trinkempfehlung 2004 - 2030
Parker Punkte 88
Jahrgang 1998

Bordeaux Pessac-Léognan, Frankreich 🇫🇷

Produktbeschreibung

Château Olivier Blanc 1998


Der Château Olivier Blanc 1998 ist ein bemerkenswerter Weißwein aus der Bordeaux-Region, genauer gesagt aus der Appellation Pessac-Léognan. Dieser Wein, der zu den Crus Classés der Graves gehört, wird aus einer Mischung von Sauvignon Blanc, Sémillon und Muscadelle hergestellt und zeichnet sich durch seine Eleganz und Komplexität aus. Der Wein zeigt eine klare, goldgelbe Farbe, die seine Reife und Qualität widerspiegelt. In der Nase entfalten sich Aromen von Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und weißen Blüten, begleitet von Noten von Honig, Butter und einem Hauch von Eichenholz, das durch die Reifung in französischen Eichenfässern entstanden ist. Am Gaumen präsentiert sich der Château Olivier Blanc 1998 vollmundig und gut strukturiert, mit einer lebendigen Säure, die für Frische sorgt. Die Aromen von reifen Früchten und Blumen werden durch mineralische Noten und eine leichte Würze ergänzt, die dem Wein Tiefe und Komplexität verleihen. Der Abgang ist lang und elegant, mit einer schönen Balance zwischen Frische und Reife, die typisch für gut gereifte weiße Bordeaux-Weine ist. Dieser Wein zeigt, wie gut weiße Bordeaux-Weine altern können und ist ein hervorragendes Beispiel für die Qualität, die das Château Olivier in seinen Weißweinen erreicht. Der Jahrgang 1998 ist heute ein reifer Wein, der sich perfekt für den Genuss eignet und bei richtiger Lagerung noch einige Jahre seine Qualität behalten kann.