Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Exklusive Weine

Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express | Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 € | Alle Weine direkt verfügbar

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Château Pape Clément 2002

Regulärer Preis 118,00 €
Stückpreis
157,33 €per l
Inklusive MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.

6-163-163-02

2002

14,00 %

0,75 L

Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc

Bordeaux Pessac-Léognan, Frankreich

Punkte

93 / 100

Parker über Château Pape Clément 2002

An undeniable success as well as a candidate for the Graves of the vintage in 2002, the 2002 Pape Clement boasts a deep ruby/purple color in addition to notes of smoke, hot bricks, scorched earth, red and black currants, and some high-class cigar tobacco. It is medium to full-bodied with a rich, textured mouthfeel, wonderful sweetness, ripeness of tannin, and a long finish with hints of plums, licorice, and subtle barrique. It should drink well for 15-18 years. No property in Bordeaux is pushing the envelope of quality as hard and as enthusiastically as proprietor Bernard Magrez’s Chateau Pape Clement. This is a fabulous terroir in the suburbs of Bordeaux, several miles from the area’s two legends - Haut-Brion and La Mission Haut-Brion.

Beschreibung

Land Frankreich
Region Bordeaux Pessac-Léognan
Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Alkoholgehalt 14,00 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Rot
Inverkehrbringer Château Pape Clement, Avenue Dr Nancel Penard 216, 33600 Pessac, Frankreich
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 16-18°C
Trinkempfehlung 2006 - 2035
Parker Punkte 93
Jahrgang 2002
Land Frankreich
Region Bordeaux Pessac-Léognan
Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Alkoholgehalt 14,00 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Rot
Inverkehrbringer
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 16-18°C
Trinkempfehlung 2006 - 2035
Parker Punkte 93
Jahrgang 2002

Bordeaux Pessac-Léognan, Frankreich 🇫🇷

Passt gut zu

Rind
Lamm
Geflügel
Wild
Produktbeschreibung

Château Pape Clément 2002


Château Pape Clément 2002 ist ein exquisiter Wein, der die einzigartigen Qualitäten des renommierten Pessac-Léognan-Gebiets im Bordeaux repräsentiert. Dieser Jahrgang zeigt eine bemerkenswerte Ausgewogenheit von Kraft und Eleganz und spiegelt die meisterhafte Handwerkskunst des Weinguts wider.

In der Farbe präsentiert sich Château Pape Clément 2002 in einem tiefen Purpurrot, das seine Konzentration und Tiefe widerspiegelt. Das Bouquet ist verlockend und komplex, mit einer Fülle von Aromen, die sich harmonisch entfalten. Noten von dunklen Beeren, wie Cassis und schwarzen Kirschen, vereinen sich mit subtilen Nuancen von Gewürzen, Tabak und Zedernholz. Eine dezente mineralische Note verleiht dem Wein eine zusätzliche Tiefe.

Am Gaumen beeindruckt Château Pape Clément 2002 mit seiner beeindruckenden Struktur und seinem geschmeidigen Mundgefühl. Die reifen Fruchtaromen entfalten sich großzügig und werden von feinen Tanninen unterstützt, die dem Wein eine bemerkenswerte Textur verleihen. Die Säure ist perfekt integriert und verleiht dem Wein eine lebhafte Frische. Der Abgang ist langanhaltend und zeigt eine bemerkenswerte Harmonie.

Château Pape Clément 2002 ist ein Wein von außergewöhnlicher Qualität und Raffinesse. Er hat bereits einige Jahre der Reife hinter sich und zeigt eine bemerkenswerte Komplexität und Balance. Dieser Wein ist ein Genuss für Kenner und passt wunderbar zu feinen Fleischgerichten wie Lamm oder Rind. Genießen Sie ihn in Ruhe und lassen Sie sich von seiner Eleganz und Finesse verzaubern.

Château Pape Clément


Informationen zum Winzer:


Das namhafte Weingut Château Pape Clément liegt am Rande der französischen Stadt Bordeaux im Vorort Pessac. Wie die berühmten Weingüter Château La Mission Haut-Brion und Château Haut-Brion in Bordeaux zählt es zur Appellation Pessac-Léognan. In der Region von Bordeaux gilt es als das älteste, konstant bewirtschaftete Gut, welches seinen Ursprung bereits im Mittelalter findet.


Mehr Erfahren