Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Exklusive Weine

Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express | Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 € | Alle Weine direkt verfügbar

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Saint-Aubin Les Cortons 1er Cru 1998

Regulärer Preis 105,00 €
Stückpreis
140,00 €per l
Differenzbesteuerung gemäß §25a UStG. Versand wird an der Kasse berechnet.
Der Füllstand sowie der Zustand des Labels kann von der Abbildung abweichen.

D6-812-1913-98

1998

13,00 %

0,75 L

Chardonnay 100%

Burgund, Frankreich

Beschreibung

Land Frankreich
Region Burgund
Rebsorten Chardonnay 100%
Alkoholgehalt 13,00 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Weiß
Inverkehrbringer Domaine Hubert Lamy, 20 r Lavières, 21190 Saint Aubin, FR
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 10-12°C
Trinkempfehlung 2004 - 2032
Jahrgang 1998
Land Frankreich
Region Burgund
Rebsorten Chardonnay 100%
Alkoholgehalt 13,00 %
Füllstand Into Neck
Verschlußart Korkverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Weiß
Inverkehrbringer
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 10-12°C
Trinkempfehlung 2004 - 2032
Jahrgang 1998

Burgund, Frankreich 🇫🇷

Passt gut zu

Schalentiere
Milde Käsesorten
Fisch
Weichkäse
Produktbeschreibung

Saint-Aubin Les Cortons 1er Cru 1998


Der Saint-Aubin Les Cortons 1er Cru 1998 von Hubert Lamy ist ein beeindruckender Weißwein aus dem Burgund, Frankreich, der die feine Kunst des Chardonnay-Anbaus in dieser renommierten Region widerspiegelt. Hubert Lamy ist bekannt für seine akribische Weinbereitung und die Herstellung von Weinen, die Terroir und Jahrgang in ihrer reinsten Form ausdrücken.

Im Glas zeigt sich der Saint-Aubin Les Cortons 1er Cru 1998 in einem leuchtenden, goldgelben Farbton, der seine Reife und Eleganz widerspiegelt. Das Bouquet ist komplex und vielschichtig, mit Aromen von reifen Äpfeln, Birnen und Zitrusfrüchten, begleitet von floralen Noten und einem Hauch von weißen Blüten. Hinzu kommen subtile Nuancen von Honig, gerösteten Nüssen und einer feinen Mineralität, die den einzigartigen Charakter dieses Premier Cru hervorheben.

Am Gaumen offenbart der Saint-Aubin Les Cortons 1er Cru 1998 eine bemerkenswerte Balance und Finesse. Die lebendige Säure verleiht dem Wein Frische und Struktur, während die reichen, reifen Fruchtaromen eine beeindruckende Tiefe und Komplexität bieten. Die Textur ist seidig und elegant, mit einer harmonischen Integration der Eichenholznoten, die Vanille und einen Hauch von Butter hinzufügen. Der Abgang ist lang und anhaltend, mit einer feinen Mineralität und einem Hauch von Würze, die das Geschmackserlebnis perfekt abrunden.

Dieser Saint-Aubin zeigt, wie hervorragend Hubert Lamy in der Lage ist, das Potenzial dieses Terroirs auszuschöpfen. Der Wein ist bereits jetzt gut trinkbar, hat aber auch das Potenzial, sich bei weiterer Lagerung noch weiter zu entwickeln. Er ist ein exzellenter Begleiter zu einer Vielzahl von Gerichten, darunter Meeresfrüchte, Geflügel, Pasta mit cremigen Saucen und feiner Käse.