Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Exklusive Weine

Lieferzeit 2-3 Werktage oder Express | Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 € | Alle Weine direkt verfügbar

Kostenlose Lieferung ab Warenwert 150 €

Alle Weine direkt verfügbar

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Assmannshäuser Höllenberg Frühburgunder Goldkapsel Versteigerungswein 2014

Regulärer Preis 115,00 €
Stückpreis
153,33 €per l
Inklusive MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.

4-115-183V-14

2014

13,5 %

0,75 L

Frühburgunder

Rheingau, Deutschland

Beschreibung

Land Deutschland
Region Rheingau
Rebsorten Frühburgunder
Alkoholgehalt 13,5 %
Füllstand High Fill
Verschlußart Schraubverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Rot
Inverkehrbringer Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach-Str. 1, 65346 Eltville am Rhein
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 16-18°C
Trinkempfehlung 2024- 2050
Jahrgang 2014
Land Deutschland
Region Rheingau
Rebsorten Frühburgunder
Alkoholgehalt 13,5 %
Füllstand High Fill
Verschlußart Schraubverschluss
Kennzeichnung Enthält Sulfite
Farbe Rot
Inverkehrbringer
Charakter Trocken
Servierempfehlung Dekantieren 16-18°C
Trinkempfehlung 2024- 2050
Jahrgang 2014

Rheingau, Deutschland 🇩🇪

Passt gut zu

Rind
Geflügel
Kalb
Wild
Produktbeschreibung

Assmannshäuser Höllenberg Frühburgunder Goldkapsel Versteigerungswein 2014


Der Assmannshäuser Höllenberg Frühburgunder Goldkapsel Versteigerungswein 2014 von Kloster Eberbach ist ein herausragender Wein, der die hohe Qualität und das exzellente Handwerk des renommierten Weinguts widerspiegelt. Dieser Wein stammt aus der berühmten Lage Assmannshäuser Höllenberg im Rheingau, einem Gebiet, das für seine einzigartigen Terroir-Bedingungen und seine exzellenten Rotweine bekannt ist. Die Rebsorte Frühburgunder, eine frühe Mutation des Spätburgunders, verleiht diesem Wein seine charakteristische Finesse und Eleganz.

Der Jahrgang 2014 zeichnet sich durch ideale Witterungsbedingungen aus, die zu einer langsamen und gleichmäßigen Reifung der Trauben führten. Die sorgfältige Handlese und selektive Sortierung der Trauben gewährleisteten eine optimale Qualität im Weinberg und legten den Grundstein für einen Wein von außergewöhnlichem Charakter und Komplexität.

Dieser Versteigerungswein ist durch seine Goldkapsel gekennzeichnet, die auf eine besonders hochwertige und limitierte Abfüllung hinweist. Als Versteigerungswein ist er zudem ein Symbol für Exklusivität und Prestige, da er nur in begrenzten Mengen und bei ausgewählten Veranstaltungen erhältlich ist.

In der Nase präsentiert sich der Wein mit einem beeindruckenden Bouquet von reifen roten Früchten, darunter Kirschen, Himbeeren und Waldbeeren, begleitet von subtilen Gewürznoten und einem Hauch von Vanille. Am Gaumen zeigt er eine bemerkenswerte Fülle und Komplexität, mit seidigen Tanninen, einer lebendigen Säure und einem langen, intensiven Finale. Der Ausbau in Eichenholzfässern verleiht dem Wein zusätzliche Struktur und Tiefe, während er gleichzeitig seine Eleganz und Finesse bewahrt.

Dieser Wein ist ein wahrer Genuss und eignet sich hervorragend als Begleitung zu anspruchsvollen Gerichten wie Wild, Lamm oder kräftigem Käse. Mit seinem hohen Reifepotenzial bietet er jedoch auch die Möglichkeit, über viele Jahre hinweg im Keller zu reifen und dabei an Komplexität und Finesse zu gewinnen. Der Assmannshäuser Höllenberg Frühburgunder Goldkapsel Versteigerungswein 2014 ist somit ein Wein von zeitloser Eleganz und außergewöhnlicher Qualität, der Liebhaber anspruchsvoller Rotweine gleichermaßen begeistern wird.